VW / Volkswagen

VW Sportluftfilter

VW das Automobil. So der gängige Leitspruch aus Wolfsburg. Schon zu den Anfängen von VW in den dreißiger Jahren war es das Ziel von VW ein Auto für die breite Masse der Bevölkerung, mit einer akzeptablen Reisegeschwindigkeit, zu einem geringen Preis und mit einem geringen Verbrauch zu bauen. Dies war der Startschuss für den als heute bekannten VW Käfer unter Entwicklung von Ferninand Porsche. Der damalige 4 Zylinder Boxermotor, luftgekühlt gilt als robust und pflegeleicht. Genau wie unsere VW Sportluftfilter verhelfen die einfache aber durchdachte Bauart dem Produkt zu besten und robusten Eigenschaften. Durch den späteren Aufkauf der Auto Union Werke (AUDI) verschaffte sich VW Zugang zu Frontangetriebenen, Wassergekühlten Fahrzeugen. Der VW Golf war geboren. Als größter Automobilhersteller in Europa bietet VW ebenfalls nahezu alle Autosegmente ab. Angefangen beim VW FOX, Lupo über den VW Polo und VW Golf hin zum Sharan, Touran, VW passat,  wird sogar eine Oberklasse angeboten der VW Phaeton. Darüberhinaus gibt es die SUV Modelle Touareg und Tiguan, sowie die sportlicheren Fahrzeuge der R sowie GTI Serie, die CC Coupe Reihe, sowie den Dachkünstler EOS. Eins eint jedoch all diese Fahrzeuge einen billigen, schwach luftdurchlässigen Papierluftfilter; greifen Sie bessser zu unseren VW Sportluftfilter und sie knüpfen an die robuste und pflegeleichte VW Philosophie an.

Weitere Unterkategorien:
Bora
Bus
Caddy
Corrado
Crafter
Eos
Fox
Golf I / Jetta I ( Golf 1 )
Golf I Cabrio ( Golf 1 Cabrio )
Golf II / Jetta II ( Golf 2 / Jetta 2 )
Golf III / Vento ( Golf 3 / Vento )
Golf IV ( Golf 4 )
Golf V / Golf Plus ( Golf 5 )
Golf VI ( Golf 6 )
Iltis
Jetta
K 70
Käfer
LT Reihe
Lupo
New Beetle
Passat
Polo
Scirocco
Sharan
Taro
Tiguan
Touareg
Touran
VW MAN