Mazda

Mazda Sportluftfilter

Der Autohersteller Mazda wurde 1920 in Japan, Fuchu gegründet. Erst 1928 wurden Motorräder bei Mazda hergestellt und letzendlich 1960 wurde das erste Fahrzeug von Mazda hergestellt, das natürlich mit unseren Mazda Sportluftfilter ausgerüstet werden. Bereits ein Jahr später wurde vom deutschen Unternehmen NSU ein Lizensvertrag zur Nutzung und Weiterentwicklung des legendären Wankelmotors abgeschlossen. SChon 1967 wurde der erste 2 Kolben Wankelmotor im Mazda 110 S Cosmo serienfertig vorgestellt. Die ersten Fahrzeuge in Deutschland hingegen wurden 1972 vorgestellt. Als Markenrepresentant gilt dabei der weltweit bekannte Mazda MX-5 Roadster der mit Sportluftfilter (n) ausgestattet werden kann. Der Mazda MX-5 Roadster belebte 1989 das weltweite Geschäfte mit offenen Sportwagen und gilt so als Urvater des modernen Roadsters. Mazda ist in Deutschland vorallem für folgende Modelle bekannt: Mazda2, Mazda3, Mazda3 MPS, Mazda5, Mazda6, Mazda MX-5, Mazda RX-8, Mazda CX-7, Mazda CX-9 nud natürlich den etwas älteren Modellen Mazda RX-7, Mazda 626 und natürlich dem Mazda 323F. All diese Modelle können mit Hilfe unserer Mazda Sportluftfilter in der Leistung gesteigert und im Verbrauch reduziert werden. Gleichzeitig wird durch den Einsatz unserer Mazda Sportluftfilter der Wartungsintervall des Filters verlängert und so weitere Kosten gespart.

Erwerben Sie einen unserer Mazda Sportluftfilter noch hier und heute bei sportluftfilter1a.de und nutzen Sie das volle Leistungspotential Ihres Mazda, sowie die Service- und Kostenersparnisse.

Weitere Unterkategorien:
121
2
3
323
5
6
626
929
B-Serie
BT-50
CX-7
Demio
E2000
MPV
MX 3
MX 5
MX 6
Premacy
RX 7
RX 8
Tribute
Xedos 9